erminas SmartAPI
für OpenText™ RQL

OpenText™ Website Management ist ein Enterprise Content Management System, über dessen Benutzeroberfläche Redakteure Inhalte auf Webseiten erstellen und pflegen können. Administratoren können zudem Seitenstrukturen aufbauen und Einstellungen vornehmen.

Unsere SmartAPI ist eine Programmierschnittstelle, mit der man OpenText™ WSM komfortabel fernsteuern und erweitern kann. Sie erlaubt es beide Benutzeroberflächen mit eigenen Dialogen (PlugIns) zu erweitern. Man kann sie zudem nutzen, um Skripte zu erstellen, mit denen aufwändige manuelle Tätigkeiten von Administratoren automatisiert werden können.

BEWÄHRT

Unsere erminas SmartAPI wird seit Jahren von namhaften OpenText-Kunden eingesetzt und geschätzt.

AUSGEREIFT

Zudem deckt die erminas SmartAPI den Featureumfang von Open Text RQL nahezu vollständig ab.

SCHNELL

SmartAPI läuft dank .NET blitzschnell, weil nativ im IIS. Es wird kein zusätzlicher Server oder Software benötigt.

PERFORMANT

Unsere SmartAPI ist messbar schneller als andere Lösungen mit zum Beispiel PHP- oder Java-basierten RQL-Schnittstellen.

NACHHALTIG

Keine Angst vor einer neuen CMS Version mehr: Mit der SmartAPI müssen Sie nie mehr alle Plugins durchtesten.

ZUVERLÄSSIG

Die Unit-Tests der SmartAPI ermöglichen den zuverlässigen Check aller Plugins. Dank vollständiger Unit-Testabdeckung.

HILFSBEREIT

Eine kompetente User-Community hilft bei allen Fragen, Aufgaben, Lösungsansätzen rund um die SmartAPI.

GOOGLE GROUPS

Die Anwender-Community bei Google Groups ist erfahren, aktiv und hilfsbereit. Es findet dort ein steter Austausch unter Entwicklern statt.

Technischer Hintergrund

Die erminas SmartAPI stellt eine sehr komfortable, vollständig objektorientierte und durchgetestete Bibliothek zur Verfügung, die allen Entwicklern für OpenText und RQL (RedDot Query Language) offen steht. Es sind keine aufwändigen In-House Entwicklungen mehr notwendig. Es kann eine fertige Bibliothek genutzt werden, die zuverlässig funktioniert.

Die erminas SmartAPI erlaubt es Ihnen, mit .NET C# den OpenText Website Management Server programmatisch fernzusteuern und um Eingabedialoge und Plugins zu erweitern. Vom automatischen Anlegen von Seitenstrukturen, bis zur Restrukturierung ganzer Website-Projekte. Die SmartAPI ist performant, ausgereift und Open Source.

Die SmartAPI ist die logische Fortführung von SmartEdit und SmartTree. SmartEdit ermöglicht ein komfortables Editieren, SmartTree die vollständige Administration im Browser. Mit SmartAPI bieten wir eine komfortable Programmierschnittstelle für den OpenText WSM Management Server.

Die Bibliothek ist komplett in C# / .NET entwickelt und kann entweder direkt aus dem CMS als Plugin verwendet oder aus einer .NET (Web) Applikation genutzt werden. Dank .NET ist kein Technologiebruch notwendig und die Anwendung kann nativ direkt im IIS laufen, ohne einen zusätzlichen Script Interpreter zu benötigen.

Um mit der SmartAPI zu starten, sind Kenntnisse von .NET C# von großem Vorteil. Für einen schnellen Start schauen Sie sich das Video für den Einsteig oder eines der Beispiele auf der SmartAPI Seite an.

SmartAPI

Websites müssen laufen. Hier ist keine Zeit für wochenlanges Warten auf Problemlösungen. In der sehr aktiven Google Group SmartAPI treffen sich Entwickler und helfen sich gegenseitig. Hier erhält man meist zeitnah eine Antwort aus der Community.

Wenn Sie darüber hinaus einmal Hilfe oder Unterstützung benötigen, können Sie auch kostenpflichtigen Support von unserem SmartAPI Entwicklerteam erhalten. Kontaktieren Sie uns. Wir sind gerne für Sie da.

Hier finden Sie das SmartAPI Repository auf GitHub. Wenn Sie möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich auch aktiv an der Entwicklung zu beteiligen. Dafür ist die SmartAPI OpenSource.